Johanna Kießling

Mein wichtigstes Pony war...

Floh op Jück, weil ich mit ihm viele Erfahrungen sammeln konnte – auch wenn es nicht immer einfach war, aber zusammen haben wir in unserer Klasse viele Siege erritten.
Er ist zwar ein hitziges Kerlchen, aber im Parcours kann ich mich immer auf ihn verlassen. Er ist einfach der Beste!!!

Mein wichtigster Erfolg im Pony-Reitsport war...

Letztlich waren es die ganzen Erfolge, die ich während meiner Pony-Zeit sammeln konnte!!
Ein Highlight war sicherlich die Nominierung in den Landeskader Rheinland – Pfalz.
Ein besonderes Turnier war auch die Süddt. Ponymeisterschaft in diesem Jahr in Rot am See. Hier habe ich mit Floh die Meisterschaft der Nachwuchstour gewonnen.

An dieses Turnier erinnere ich mich besonders gern...

An die Süddt. Ponymeisterschaften 2020 in Remlingen erinnere ich mich besonders gerne. Auf diesem Turnier bin ich das erste L-Springen für die Mannschaft Rheinland-Pfalz geritten.
Schön ist natürlich auch, dass ich als Vizemeisterin meines Landesverbandes Rheinland-Pfalz die Pony-Zeit abschließe.

Diese Person haben mich im Pony-Reitsport besonders unterstützt...

Meine Eltern und Großeltern sind die besten Unterstützer ever!!
Meine Eltern sind bei jedem Turnier an meiner Seite – Papa als Trainer und Mama als TT. Vielen Dank dafür!
Außerdem steht mir Norbert Schmidt zuhause als Trainer mit Rat und Tat zur Seite. Bei ihm lerne ich immer noch viel – er gibt mir Tipps und bereitet mich auf jedes Turnier vor.

So stelle ich mir meine zukünftige Reiterei vor...

Ich wünsche mir noch viele schöne und erfolgreiche Jahre im Reitsport. Das nächste Jahr möchte ich aber erstmal mit meinem 2. Pferd Forro T weiterhin auf L/M-Niveau Erfahrungen sammeln und auch Floh wird weiterhin an meiner Seite sein!!!
JohannaKießling
RC Kalenborner Höhe
Wir wünschen Dir ganz viel Erfolg Johanna Kießling !

Ponymeeting 2021

Wir freuen uns auf Euch!